Unterricht / Training / Kurse / Beritt / Ausbildung


 

Ich unterstütze Sie gerne bei der Aus- und Weiterbildung Ihres Pferdes. 

 

 

  • Grundausbildung am Boden und Vorbereitung des jungen Pferdes auf das Reiten (Bodenarbeit, Gelassenheitstraining, Longieren, Doppellonge, Handarbeit usw.)
  • Anreiten und Grundausbildung des jungen Pferdes nach klassischen Grundsätzen
  • Weiterbildung in den Bereichen: Kommunikative Bodenarbeit, Gelassenheitstraining, Klassische Handarbeit, Dual-Aktivierung®, Equikinetic®, Horse Agility, Zirkuslektionen und Freiheitsdressur, Kappzaum-Longieren, Doppellonge, Trailarbeit, Halsringreiten und klassische Dressur nach anatomischen und biomechanischen Grundsätzen
  • Korrekturpferde und Problemlösungen

 

Mir ist es wichtig, den praktischen Teil mit Hintergrundwissen zu ergänzen um das Verständnis unserer Pferde zu vertiefen. 

 

Ich bin mobil und besuche Sie gerne vor Ort. Ich unterrichte in Privatstunden und biete ebenfalls Kurse an.

 

Um eine dauerhafte und nachhaltige Aus- und Weiterbildung gewährleisten zu können, beziehe ich den Besitzer beim mobilen Beritt so gut wie möglich in die Ausbildung mit ein.

 

 

Ich freue mich auf Sie und Ihr Pferd!! 

 


Die Arbeit am Boden
   

Die Arbeit vom Boden aus ist das A und O einer guten Kommunikation zwischen Pferd und Mensch.

Sie fördert die Koordination, das Vertrauen zum Menschen und die Konzentration des Pferdes.

Jedes Pferd sollte eine Grundausbildung am Boden durchleben. Gerade junge Pferde werden dabei auf das zukünftige Reiten vorbereitet. Durch gezielte gymnastische Übungen und Lektionen kann die Muskulatur ohne das Reitergewicht korrekt aufgebaut werden. Ebenfalls kann schon in der Arbeit am Boden die natürliche Schiefe des Pferdes erkannt und mit gezielten Übungen korrigiert werden. Dabei sollte ebenfalls beachtet werden, dass die Hilfen so eingesetzt werden, dass sie später auf das Reiten übertragen werden können. 

Kommunikative Bodenarbeit

Gelassenheitstraining

Wippentraining


Zirkuslektionen

Freiheitsdressur

Horse Agility am Boden


Kappzaum-Longieren

Klassische Handarbeit

Equikinetic®


Dual-Aktivierung®



Die Arbeit im Sattel

 

Das Ziel der Arbeit im Sattel ist es, unsere Pferde so zu gymnastizieren, dass sie sich unter dem Reiter mit leichten Hilfen schwungvoll und gelassen bewegen können. Die Dressur dient der Gesunderhaltung des Pferdes.  

Dies wird jedoch nur der Fall sein, wenn man den Pferden während der Ausbildung die notwendige Zeit zur Entwicklung lässt.

 

Ich biete Ihnen eine Ausbildung die sich auf Kenntnisse in Anatomie / Biomechanik, Bewegungs- und Gleichgewichtslehren sowie Verhaltenskunde stützt. 

Anreiten junger Pferde

Grundausbildung

Bewegungsanalyse


Klassische Dressur

Halsringreiten

Dual-Aktivierung®


Trailarbeit

Horse Agility im Sattel




Einzugsgebiet

 

Einzellektionen:

Kanton Freiburg und angrenzendes Bern: Jederzeit möglich

Berner Oberland: 1 x im Monat 

Bern und Solothurn: 1 x im Monat 

Weitere Kantone auf Anfrage

 

Kurse: 
Ganze Schweiz


Preise Einzellektionen

Einzelpreise:

Reitunterricht:

45 - 60 Min: CHF 70.00

30 Min: CHF 40.00

 

Mitbringen von Dual Gassen oder Wippen
+ CHF 10.00

 

Kilometer

pro km wird CHF 0.60 verrechnet (Hin- und Rückweg)

 

Preise Kurse

Halbtageskurs:

CHF 70.00 pro Person exkl. Wegkosten

 

Tageskurs:

CHF 140.00 pro Person exkl. Wegkosten

 

Hier finden Sie alle Informationen zur Organisation eines Kurses:

Download
Kursorganisation www.horse-balance.ch.pd
Adobe Acrobat Dokument 98.8 KB
Download
Allg. Geschäftsbedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.2 KB